Die Grund- und Mittelschule Bad Bocklet!

 

 

Eine Schule mit einem besonderen Profil: eine Schule mit einer altersmäßig stark heterogenen Schülerschaft (Klasse 1 bis Klasse 9; also Schülerinnen und Schüler von 6 Jahren bis 16 Jahren) aus 7 Ortschaften des Landkreises Bad Kissingen (Bad Bocklet, Steinach, Hohn, Roth, Nickersfelden, Aschach, Großenbrach und Bad Kissingen eine Besonderheit siehe Sprachprofil).

 

 

Eine Schule bestehend aus zwei getrennten Schularten mit zwei örtlich getrennten Schulhäusern; die Grundschule im laufenden Schuljahr komplett im Schulhaus Steinach untergebracht; die Mittelschule komplett im Schulhaus Bad Bocklet beschult.

 

Eine Schule, in der aktuell insgesamt 238 Schülerinnen und Schüler beschult werden in 14 Klassen.

 

Eine Schule mit einem Lehrerkollegium, das 25 Mitglieder zählt.

 

Eine Schule, die elementares Wissen im Lesen, Schreiben und Rechnen vermittelt, aber auch zum qualifizierenden Abschluss der Mittelschule führt.

 

Eine Schule, an der verschiedene Ganztagsangebote etabliert sind, die verlängerte Mittagsbetreuung für die Grundschule, der offene Ganztag für die Mittelschule, deren Konzepte es weiter zu entwickeln gilt.

 

Die Mittelschule Bad Bocklet ist Mitglied des größten Mittelschulverbund des Landkreises mit vier Schulen und über 650 Schülern der Jgst. 5 -10.

 

 

Die Grundschule Bad Bocklet hat ab dem Schuljahr 2018/19 das Schulprofil „Flexible Grundschule“.

 

Unser Schulleben gestaltet sich nach dem Motto „Gemeinsam sind wir stark“.

 

 

Um Ihnen einen Überblick über unser breit gefächertes Bildungsangebot, unser Schulleben, unsere Ziele, Konzepte und Abläufe zu ermöglichen, haben wir in Zusammenarbeit mit der Marktgemeinde Bad Bocklet diese Homepage erstellt.

 

 

 

Ich freue mich deshalb, Sie heute zu einem Streifzug durch unsere Homepage einladen zu dürfen und wünsche Ihnen recht viele für Sie gewinnbringende Eindrücke über unsere Schule.

 

 

gez.: Michael Heyne

 

 

Rektor